Faschingsauftakt 2019

Am Samstag, den 16.11.19 eröffnete der BFC wieder die Faschingssession. Ganz Bad Sülze wurde durch den Umzug daran erinnert, dass bald wieder Fasching gefeiert wird. Begleitet wurde der Umzug vom Barther Spielmannszug, der anschließend auch noch ein Platzkonzert vor der Turnhalle zum Besten gab. An dieser Stelle ein großes Danke!

Ab 19.11 Uhr folgte dann ein Abend, wie man ihn vom BFC kennt. Tom Alff übernahm in diesem Jahr die Aufgabe als Zeremonienmeister und belustigte die Gäste. Das Programm spielte sich diesmal im Amt Bad Sülze ab. Jedoch hielten sich dort nicht nur Sülzer Bürger auf, sondern auch Greta Thunberg brachte ordentlich Stimmung in den tristen Amtsalltag. Frau Schmutzer wurde es zu viel und sie gab die Herrschaft über die Stadt kurzerhand an den BFC ab und begab sich mithilfe einer Zeitmaschine in ihre Jugend zurück.

Anschließend präsentierten Tanzmäuse, Funken- und Prinzengarde ihre neuen Garde- und Showtänze und das lang ersehnte Männerballett rundete das Programm ab, sodass danach mit DJ Basti ordentlich gefeiert und getanzt werden konnte.

Der BFC bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern!